„Himmel und Erde“ finden sich zusammen im Kochtopf

Himmel und Erde ist ein typisches mecklenburgisches Gericht, dass besonders im Herbst super lecker ist. Ich koche es ziemlich regelmäßig und meine Kinder lieben es. Hier mal mein persönliches Rezept.

Zutaten: 1 kg Kartoffeln, 5 Äpfel, 1x Suppengrün, 2 große Zwiebeln, Pastinaken (optional), Wiener Würstchen, Lungwurst (optional), Pfeffer, Salz, Zucker

Himmel und Erde
Himmel und Erde
Himmel und Erde - die Zutaten
Himmel und Erde – die Zutaten
Zwiebeln, Suppengrün anbraten
Zwiebeln, Suppengrün anbraten
aufgefüllt mit Wasser oder Brühe
mit Wasser oder Brühe auffüllen und ca. 20 min köcheln lassen
Äpfel dazu
Äpfel dazu, köcheln lassen bis sie zerfallen, dann alles mit dem Kartoffelstampfer zerkleinern
fertig mit Wiener Würstchen und Lungwurst
fertig mit Wiener Würstchen, Lungwurst und viel Petersilie

Abschmecken mit Pfeffer, Salz und Zucker (gern brauner), Fertig ist Himmel und Erde. Probiert es mal aus, es ist wirklich lecker!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s