Unser Bullerbü-Sommer hat begonnen – Teil 2

Am Sonntag war Flohmarktzeit. Ein kleiner Kreativmarkt war mit dabei und „Zirkus Fantasia“ lud Kinder zum Mitmachen ein. So trug es sich zu, dass 3 Nachbarinnen mit 7 Kindern am Vormittag loszogen, diesen Flohmarkt zu erobern. (Es war in der Zeit bestimmt wunderbar still in unserer Seekoppel 🙂 ). Rund um ein kleines Zirkuszelt waren dort die Stände aufgebaut und in gemütlicher Atmosphäre gab es Kaffee und selbstgebackenen Kuchen, so manchen liebevoll gefertigten Schnickschnack und Gebrauchtes. Das Meiste kaufte ich bei einem sympathischen Mädel, das in die USA auswandern wollte und ihren Hausstand verkaufte. Allein schon aus dem Grund, dass ich sie dabei unterstützen wollte, kaufte ich bei ihr 2 gepunktete Tassen, einen Bilderrahmen und einen Folder mit 6 Bastelbüchern im Schwedenlook. Für das Töchterchen gab es ein Sommerkleidchen, eine weiße Bluse und eine coole Jeansjacke: Der Sommer kann kommen! Leider habe ich verpeilt auch nur ein Foto auf dem Flohmarkt zu machen, aber meine Schätze dürft ihr trotzdem gern bewundern. 🙂

IMG_0540  IMG_0529 IMG_0524

Advertisements

3 Gedanken zu “Unser Bullerbü-Sommer hat begonnen – Teil 2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s