Sommerzeit ist Festivalzeit

Eine junge Kollegin ist letztes Wochenende auf die Airbeat gezogen, natürlich klassisch mit Zelt und Campingkocher. Ich habe sie ein bisschen beneidet, denn irgendwie habe ich es wirklich bisher verpasst, mal so ein Festival, egal ob Wacken, Roskilde, Fusion usw. zu besuchen. Vielleicht nehmen mich meine Kinder später mal zu so etwas mit (eher wohl ein frommer Wunsch 🙂 ).

Egal, jedenfalls habe ich mal auf einem Flohmarkt eine Festivaltasche gesehen. Die war gehäkelt und es passte eine Flasche Wein, Wasser oder so rein. Unten war noch eine kleine Reißverschlusstasche, wo man ein bisschen Kleingeld reinstecken kann. Die fand ich so witzig und als meine Kollegin gesagt hat, sie geht auf ein Festival, habe ich gleich die Häkelnadel rausgeholt und ihr eine gehäkelt. Unten einfach 2 kleine Teller häkeln und bis auf die Reißverschlusslänge zusammenhäkeln. Beim Ribbelmonster habe ich diese tolle Anleitung für gehäkelte Netze gefunden und immer in Runden gehäkelt. Das Material dehnt sich ziemlich aus, gerade mit gefüllter Flasche drin, daher braucht man gar nicht so viele Runden. Dann noch ein langer Henkel gleich mit ran gehäkelt, ein knallgelber Reißverschluss unten eingenäht und ein paar bemalte Holzperlen rangebammelt. Und ab aufs Festival, also meine Kollegin, nicht ich 🙂 .

IMG_2756 IMG_2757 IMG_2758 IMG_2759 IMG_2760

Advertisements

5 Gedanken zu “Sommerzeit ist Festivalzeit

  1. Liebe Undine, egal ob mit oder ohne deine Kinder wünsche ich dir, dass du es auf ein Festival schaffst. Es ist einzigartig und unvergleichlich! Selbst ein kleineres, lokales bringt es. Es muss nicht Rock am Ring, Hurricane oder oder sein. Solltest du auf deine To-Do-Liste setzen! Und dann nimmst du die tolle Flaschentasche für dich auch mit!
    Rock on! Guido

    Gefällt 1 Person

  2. Undine…. ich komm mit, mit Dir aufs Festival. Aber nur wenn ich auch so eine Tasche bekomme. 😉 Können auch gerne 2 Flaschen rein passen. hi, hi…. Wir beide dann im Zelt, mit dreckigen Toiletten und Duschen, lach mich kaputt

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s