Aged to perfection

Ein Freund wurde 60. Kaum zu glauben, da er von seiner Art her sehr viel jünger auf mich wirkt. Er hatte zu einer großen Party mit Familie und vielen alten und neuen Freunden geladen. Er wünschte sich nichts weiter, höchstens einen kleinen Beitrag zur Party. Ich fand das Motto „Aged to perfection“ in diesem Fall geradezu genial und finde das neben diesem Freund auch Jeans mit der Zeit immer besser werden, gerade trotz Löcher und abgeschrabbelter Knie. Ich nähte auf weißem Filz den Schriftzug und diesen wiederum auf die Kniepartie einer ausgedienten Jeans meines Sohnes. Wichtig war das Loch! Das sollte unbedingt zur Geltung kommen 🙂 . Mit Zickzackschere ausgeschnitten und als Etikett auf die Flasche geklebt, war die  Flasche fertig zum Befüllen. Die Scheine haben wir direkt auf der Party auch mit Band umwickelt und in die Flasche gegeben. So kamen die Geldscheine auch ohne große Fummelei wieder raus.IMG_1979IMG_1978

Noch ein Kärtchen im passenden Jeans-Look dazu. Den Druck habe ich hier gefunden (http://www.partypail.com/vintage-dude-dessert-plate-60.html). Und dann ab auf die Party, das Tanzbein schwingen.

IMG_1980

Advertisements

Ein Gedanke zu “Aged to perfection

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s