Ostermontag in Graal-Müritz

Zeit, mal wieder an die Ostsee zu fahren. Wir waren schon lange nicht mehr in Graal-Müritz, einem gemütlichen Ostseebad östlich von Rostock. Also sind wir nach dem Frühstück gleich losgefahren. Bei frühlingshaftem Sonnenwetter begrüßte uns das Meer mit spiegelglatter Oberfläche, selten genug an der Küste, wo fast immer ein ab- oder auflandiger Wind weht.

IMG_8341

Ein Gruß aus Graal-Müritz kann gleich vor Ort geknipst werden. Haben wir natürlich gemacht und per Whats-App verschickt. Die alten Bäume an der Strandpromenade haben es mir angetan.

Die Info- und Rätseltafeln an Windflüchtern aus Metall machen einen Spaziergang auf der Promenade besonders für Kinder reizvoll. Und auch wenn Ferien sind: hier kann man gleich noch was lernen.

Auf der österlich geschmückten Seepromenade war ordentlich was los an so einem schönen Tag.

IMG_8364

Liebevoll renovierte Häuser – hier ein Gebäude der Mutter-Kind-Klinik – findet man reichlich im Ostseebad.

Ein nächster Ausflug nach Graal-Müritz ist schon geplant. Ich war schon lange nicht mehr im Rhodedendron-Park. Der ist zur Blütezeit Mitte Mai wunderschön.

Advertisements

4 Gedanken zu “Ostermontag in Graal-Müritz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s