7-Sachen-Sonntag

Ein wunderbarer Sommertag neigt sich dem Ende. Der Norden wird gerade mit Sonne pur verwöhnt. Wen wundert es da, dass das Leben sich komplett draußen abspielt.

Tee trinke ich in jeder Jahreszeit, Kräutertee geht immer bei mir. Nebenbei die Wäsche auf die Leine gebracht.

Mageriten in kleinen Väschen arrangiert. Vorher den Ameisen draussen die Chance gelassen, das Arrangement zu verlassen 🙂 . Die meisten waren so clever.

IMG_0099

Schnelles Mittag heute: Senfeier wie bei Muddern.

IMG_0103

Jetzt aber ab auf die Gartenliege mit dem wunderbaren Buch: „The Bread Exchange“. Eine Schwedin fährt mit ihrem Sauerteig durch die Welt und tauscht ihr liebevoll gebackenes Brot gegen andere Schätze, Rezepte und Geschichten. Ein inspirierendes Buch, was ich euch wirklich weiter empfehlen kann. Die Karte und die Vase sind Schätze, die ich gerade bekommen habe. Sie passen so schön zum Buch.

IMG_0111

Nachmittags dann Zeit für Eiskaffee und Rharbarber-Erdbeer-Baiser-Kuchen auf der Terrasse. Ein Glück hatte ich gestern gebacken und es war noch viel übrig. Heute sah das schon anders aus. Ein Stück hat überlebt.

IMG_0106

Zwei sommerliche Collagen vom Schneckchen ins Bad gehängt. Endlich die altbackenen Bilder da weg. Man, manchmal ist man richtig betriebsblind.

Ich könnte noch mehr Dinge aufzählen, aber 7 Sachen sind 7 Sachen. Daher hier noch unser Abendbrot. Es gab Salat mit Spinat, Rauke, Pflücksalat, grünem Spargel, Melone und Mozarella. Dazu ein Balsamico-Rosmarin-Filet. Hört sich aufwendig an, war es aber nicht.

Ich hoffe, ihr hattet auch einen schönen, erholsamen oder erlebnisreichen Sonntag! Einen schönen Start in die Woche wünsche ich euch und jetzt ab damit zum Grinsestern.

Advertisements

6 Gedanken zu “7-Sachen-Sonntag

  1. So ein Sonntag lässt sich wirklich genießen. Die Idee mit dem Sauerteig-Tausch ist super originell, das Buch bestimmt schön zu lesen. Gestern habe ich auch Rhabarber-Kuchen mit Meringue gebacken und werde wahrscheinlich das Rezept demnächst aufs Blog setzen.
    Herzliche Grüsse,
    Claudine

    Gefällt 1 Person

    1. Ja, nun ist bald wieder Sonntag, bis ich auf deinen lieben Kommentar antworte. Das Buch ist wirklich sehr lesenswert, es spricht mir aus der Seele mit dem Tausch von liebevoll hergestellten Dingen. Hat was die Idee. Freu mich schon auf dein Rharbarberrezept. Meringue kenn ich gar nicht, das macht mich neugierig. LG Undine

      Gefällt mir

    1. Ja, wir haben es hier schon schön. Aber dafür hast du das volle Kulturprogramm, die schönsten Cafes und Läden. Ist auch nicht zu verachten. Und eine Pfaueninsel klingt auch sehr interessant. LG Undine

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s