Orange Blue

Wer die Überschrift liest, denkt vielleicht auch wie ich an die Band gleichen Namens mit dem Schmachtfetzen  When Julie says. Kaum zu glauben, dass dieses Lied schon 16 Jahre alt ist. Mir fiel jedenfalls diese Band bei meinen letzten Näharbeiten ein. Warum? Weil ich genau diese Farben „Orange and Blue“ verwendet habe.

Aber von vorn: Wir brauchten ein schönes Geschenk zur Jugendweihe. Wir sind mit den Eltern schon jahrelang gut befreundet und auch unsere Töchter verstehen sich super und glucken z.B. auf dem Campingplatz 24 h zusammen. Nun sollte es etwas Individuelles sein, was zu Anni, so ihr Name, passt. Sie ist eine eine begeisterte Basketballspielerin. Das sollte auf jeden Fall eine Rolle spielen. Zusammen mit meiner Tochter entwickelten wir die Idee, dass es ein Kissen mit ihrem Namen und dem Thema Basketball sein sollte. Bei den Farben war orange schnell klar und der Gegenspieler wurde dann blau, grau hätte ich mir aber auch gut vorstellen können. Oranger Patchworkstoff ist nicht an jeder Ecke zu finden, aber ein Glück haben wir ja das World Wide Web und so kam nach ca. einer Woche der Stoff aus England angereist. Bei Buttinette fand ich dann den passenden blauen Stoff dazu. Ich entwarf Ideen mit Bildern von Basketbällen, Netzen und Annis Namen. Powerpoint ist da für mich ein gutes Programm, Bilder und Texte zu verbinden. Immer wieder befragte ich das Töchterchen, welche Schrift oder welche Bilder sie gut findet. Sie ist da ein toller Ratgeber und weiß immer ganz genau, was gut ist und was nicht. Das hilft mir manchmal in meiner Unentschlossenheit. Dann Buchstaben und Bilder groß genug ausdrucken, notfalls auf mehrere A4 Blätter verteilt und dann konnte der Nähspaß los gehen.

Die Buchstabenvorlagen ausschneiden und aus den verschiedenen orangen Stoffen ausschneiden. Ring vom Basektballkorb und den Basketball an sich ausschneiden. Die Vorderseite vom Kissen, dass am Ende 50 x 50 cm groß ist, aus einem 52 x 22 cm orangen und einem 52 x 32 cm blauen Streifen nähen. Die Naht bügeln und absteppen. Jetzt kann alles angeordnet werden, bis es passt. Mit Vliesofix die Buchstaben und den Basketball aufkleben. Dann von hinten Vlieseline H630 aufbügeln. Jetzt das Netz vom Basketballkorb vorzeichnen und mit Baumwollgarn im Zickzackstich festnähen. So wirkt es schön plastisch. Auch den Basketball so verzieren. Jetzt den Ring vom Basketballkorb auf das Netz mit Vliesofix aufkleben und alle aufgeklebten Teile mit geradem Stich aufsteppen.Die Vorderseite ist jetzt fertig.

Die Rückseite mit einem orangen Reißverschluss versehen, (leider gibt es hier kein Bild), 2 Schlaufen als Zipper auf die Enden des Reißverschlusses nähen. Dann noch die Rückseite des Kissens auf die Vorderseite nähen. Mit einem Inlet befüllt ist ein kuscheliges, individuelles Kissen fertig. Dazu gab es noch ein passendes Täschchen, in das wir unsere Glückwunschkarten gesteckt haben.
IMG_9011
Weil ich so begeistert von der Farbkombi war, gab es gleich noch ein Täschchen zum Geburtstag einer sportlichen Nachbarin. Ich finde die Farbkombi perfekt für sportliche Mädels, die nicht gerade auf Prinzessinnenrosa stehen. Hier habe ich den Anfangsbuchstaben aus Jeanstoff aufgesteppt und auch das Innere der Tasche aus selbigem gefertigt.

So, nun brauchten wir aber auch einen Basketball für’s  Foto. Ein leichtes Spiel bei den sportlichen und ballbegeisterten Nachbarn, die uns gleich 4 zur Auswahl stellten. Dekoriert mit allerlei Orange and Blue aus dem Hause der Melissengeister inclusive der CD der Band entstand dann diese Fotostrecke.
IMG_8996

Wie gut, dass ich noch Stoff übrig habe. Das wird nicht das letzte Nähprojekt in der Farbkombi orange and blue sein!

Verlinkt mit CreadienstagMeertjes StuffTaschen und Täschchen, Facile et Beau – Gusta,

 

 

Advertisements

4 Gedanken zu “Orange Blue

  1. das macht richtig gute Laune diese Farbkombination – wie wasser und sonnenuntergang – oder blauer himmel und orangensaft! Einfach nur sommerlich genial! Deine genähten Werke finde ich sowas von toll. gerade das Kissen ist ein Traum! Danke fürs teilen ❤
    liebe grüße
    gusta

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s