Spiegelei? Ne, Muffins!

Ich sitze hier am Rechner mit Blick aus dem Fenster, draußen hat es 20 Zentimeter Neuschnee gegeben und ich bin versucht, „Oh du fröhliche!“ zu summen. Meine Güte, das hört dieses Jahr wohl gar nicht auf mit dem Winterwetter. Morgen ist der 1. April und es schneit und schneit. Nichtsdestotrotz habe ich für morgen den Tisch in österliche Deko gehüllt und auch beim Essen den Hasen und Eiern den Vortritt gelassen. Schneemänner und Weihnachtssterne können mir gestohlen bleiben. Morgen ist Family-Day bei uns und ich hoffe, dass alle es trotz Schneefall hier her schaffen. Das Mittagsmenü ist vorbereitet und steht im Schuppen parat. Zum Kaffee habe ich Muffins vorbereitet, die an Spiegeleier erinnern. Locker, flockige Muffins mit einer Creme aus Frischkäse und Schmand, belegt mit einer Aprikosenhälfte. Mmmmmh, die ersten durften heute schon in die Pfanne. Wir müssen ja schließlich wissen, was wir morgen servieren. Test bestanden. Einfach köstlich!
Spiegelei-Muffins-Ostern05Hier das Rezept für 12 Muffins:
3 Eier
100 g Rohrohrzucker
80 g neutrales Öl
120 g Dinkelmehl 630
1/2 Päckchen Backpulver
Prise Salz
1/2 TL gemahlene Vanille
50 g Schokoladenraspel Zartbitter
Für das Frosting:
150 g Frischkäse
100 g Schmand
100 g Puderzucker
1 TL Zitronensaft

Für den Teig die Zutaten zu einem glatten Teig verrühren und in 12 Muffinförmchen verteilen. Bei 160 Grad ca. eine Viertelstunde backen. Stäbchenprobe ist immer gut. Die Muffins auskühlen lassen. Für das Frosting Frischkäse, Schmand, Puderzucker und Zitrone verrühren und auf die Muffins verteilen. Dann eine Aprikosenhälfte auf das Frosting geben und damit es noch echter wirkt ein bisschen gemahlene Vanille als Pfeffer auf die Aprikosen geben. Pistazienkrümel oder geriebene Schokolade gehen bestimmt auch super.

So, und jetzt braucht es nur noch ein heißes Käffchen und du kannst es dir mit frisch-fruchtig leckeren Muffins gemütlich machen. Na, da soll uns doch das Wetter mal kreuzweise. Wir schauen raus und greifen uns dann gleich noch einen Muffin. Zwei kann man locker davon vertragen. Bei 2 Teenagern im Haus wißt ihr bestimmt, wer je 2 Muffins abbekommen hat.
Spiegelei-Muffins-Ostern09
So Ihr Lieben, mit diesem Beitrag wünsche ich euch frohe Ostern! Habt ein paar entspannte Tage mit Familie und Freunden. Genießt die Gaumenfreuden und das Zusammensein mit lieben Menschen. Und nächstes Jahr haben wir bestimmt T-Shirt-Wetter zu Ostern.

Advertisements

6 Gedanken zu “Spiegelei? Ne, Muffins!

    1. Wir haben gerade anderthalb Stunden Schnee geschippt, die Familie kommt nicht ran und wir sitzen in der Küche und trinken Glühwein. Aber irgendwie auch lustig. Wir haben alles auf morgen verschoben und dank der Temperaturen bleibt alles frisch im Schuppen. So ein Ostern hatten wir auch schon lange nicht mehr. LG Undine

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s