Aus dem Rahmen fallen – Tischdeko zum Geburtstag

Gestern war es wieder so weit, unser fröhliches Familien-Novembertreffen für unsere beiden Geburtstagskinder fand statt. Ich berichtete schon letztes Jahr hier über unsere Familie. Jetzt bin ich stolze Mama von 2 Teenies und genieße es in vollen Zügen. Auch wenn Kinder als Babies so süß sind und frau sie den ganzen Tag abknutschen könnte, bin ich doch begeistert von der Entwicklung, die die eigenen Kinder so nehmen und wie sie immer mehr zu Persönlichkeiten heranwachsen. Herrlich, wie schön wir uns in der Woche bei unserer einzigen gemeinsamen Mahlzeit, dem Abendbrot unterhalten können und wie viel man von seinen eigenen Kindern lernen kann. Was wäre ich ohne meine Teenager-Tochter, die mir regelmäßig das Handy aufräumt, damit der Speicher wieder für Updates ausreicht. Was wäre ich ohne die Gelassenheit vom Teenager-Sohn, von dem ich nur lernen kann, wie man mit geringstem Aufwand doch viel erreichen kann. Bin echt stolz auf meine beiden!

Weiterlesen

Advertisements

Tischdeko mit Birnen

In unserer Seekoppel ist immer was los. So haben sich 2 Familien zusammen getan, um für eine liebe Nachbarin zum Geburtstag fein zu kochen. Für die Tischdeko blieb nicht mehr so viel Zeit, so musste es mal wieder schnell gehen. Namensschildchen und Menükarte auf Elefantenhaut ausgedruckt, eine kleine Niete an die Schildchen und an eine Birne geknotet. Mit grüner Tischdecke war es dann komplett.

Tischdeko mit Birne
Tischdeko mit Birne

P1090437

Und wenn die Deko so lecker ist, darf sie auch aufgegessen werden :-)! Bei Gelegenheit muss ich euch mal das Menü vorstellen. Das war echt toll. Einziger Nachteil: meine Nachbarin und ich haben einen halben Tag daran gekocht.